tl_files/Galerie 2009/Swin Golf/Spielausruestung/ausruestung 004.jpgZiel des Spielers ist es, mit möglichst wenigen Schlägen die neun Spielbahnen zu bewältigen.
Gespielt wird immer vom Abschlagpunkt zur Fahne hin. Gewonnen hat der Spieler mit der niedrigsten Summe an Schlägen für alle Bahnen.
Doppelte Freude wer unter der Soll-Zahl (Par) bleibt. Gespielt wird abwechselnd. Wer am weitesten von der Fahne entfernt ist, spielt als nächster.
(Evtl. auch mehrere Schläge - bis ein anderer Ball weiter von der Fahne entfernt ist.) Wird ein Ball in nicht bespielbares Gelände (z. B. unter Büsche) geschlagen,
darf der Spieler den Ball auf das Gras zurück legen, jedoch nicht näher an das Green heran. Zusätzlich ist ein Strafschlag zu den für die Bahn benötigten Schlägen hinzuaddieren.
Alle Mitspieler halten immer einen ausreichenden Abstand zu den anderen auf dem Platz befindlichen Spielergruppen ein!